Entdecke Linnich.

Wappen


Willkommen in Linnich, der l(i)ebenswerten Stadt an der Rur | © Wir in Linnich Idyllisch ruht Linnich im Rurtal | © Wir in Linnich Die Rur, hier bei Floßdorf, durchquert nicht nur die Kernstadt | © C.M.Burns Linnich liegt verkehrsgünstig zwischen den Großstädten | © Wir in Linnich Schöner wohnen dank attraktiver Neubaugebiete | © Wir in Linnich Beste Betreuung für die Kleinen | © Christina Dohmen Dank schnellem Internet sind Sie überall online | © Wir in Linnich Die Rurtalbahn verbindet Linnich mit Jülich, Düren und der Eifel | © Guido Rademacher Neben Linnich besitzt auch Tetz einen eigenen Bahnhof | © Bodoklecksel Schöne Fassaden und Baudenkmäler zieren das Stadtbild | © Wir in Linnich Linnich und seine Ortschaften verbindet eine lange Geschichte | © Albert Schütz Entdecken Sie Linnich entlang des Promenadenrundweges | © Wir in Linnich Linnich bietet ein großes Angebot an Kunst und Kultur | © Wir in Linnich Linnich ist der Sitz des deutschen Glasmalereimuseums | © Grünmetropole.eu Kinder erleben die Kunst der Glasmalerei | © Wir in Linnich Die Kirche St.Martinus überragt die Linnicher Kernstadt | © Wir in Linnich Unterwegs auf dem Rurdamm Richtung Flossdorf | © nachbar Das Rurdorfer Wehr lädt zum Verweilen ein | © nachbar Erleben Sie die Natur auf dem Ruruferradweg | © Wir in Linnich Grüne Impressionen am Mühlbach bei Flossdorf | © nachbar Landschaftlich reizvoll ist der Fußweg nach Welz | © Wir in Linnich Blick auf Welz im Osten | © Wir in Linnich Zurück von Welz nach Linnich | © Wir in Linnich Eine grüne Oase in Hottorf an der Maar | © Wir in Linnich Blick von Westen auf Körrenzig | © ThePainless Glimbach am Hang der Jülicher Börde | © Wir in Linnich Boslar im Nebel | © Alfred Neukirchen Der Musikantenbrunnen in Kofferen | © Wir in Linnich Wegekreuz in Gereonsweiler | © walterskrutser Die St.Barbarakapelle in Gevenich | © Gottfried von Bouillon Winterlandschaft in Ederen | © Leni Reuters Ein Herbstmorgen im Oktober bei Flossdorf | © Maria Frechen Abendstimmung an der Rur bei Körrenzig | © Stathis Chionidis

Über dieses Projekt

Herzlich Willkommen!

Sie haben noch nie etwas von Linnich gehört? Das macht nichts, wir stellen es Ihnen hier gerne vor. Allen anderen versprechen wir, dass sie Linnich nach dem Besuch dieser Webseiten mit anderen Augen sehen. Denn Linnich hat schon heute einiges zu bieten! Natürlich sind die Probleme vieler Kommunen, wie beispielsweise leerstehende Gewerbeobjekte und sanierungswürdige Bauwerke, aktuell auch noch in Linnich zu finden.

Deshalb arbeitet unser Verein seit 2013 an einem Masterplan für Linnich. Wir nennen das Projekt "Linnich.2030". Dieses hat zum Ziel, ein umfassendes Stadtentwicklungskonzept zu erstellen, welches Linnich mit seinen Ortschaften so zeigt, wie es im Jahre 2030 aussehen könnte, wenn ab sofort die vorhandenen Potenziale erkannt und die richtigen Rahmenbedingungen zu deren Entfaltung geschaffen werden.

Der Schlüssel zum Erfolg des Masterplans liegt in der Zusammenarbeit von vereinsmäßig organisierten, parteiübergreifend agierenden und vielfältig sachkundigen Bürgern, welche ehrenamtlich eine Zukunftsvision ihrer Stadt entwickeln.

Überzeugen Sie sich von den vielen Vorteilen vor Ort - entdecken Sie Linnich!

Ihr Stadtmarketingverein "Wir in Linnich"


Linnich.2030